Montag, 7. Dezember 2009

sand-kies-action





























Wir haben heute rausgefunden warum Schildkrötchen nicht gerne zu ihrem Wärmestein geht... Sie bekommt Sand ins Gesicht und die Hautfalten. Im schlimmsten Fall geht sie erst ins Wasser und dann in den Sand- dann erinnert das ganze wieder an etwas paniertes im Restaurant..... also hieß es Sand raus und Kies rein. Das scheint Schildkrötchen sehr zu interessieren und zu gefallen-momentan untersucht sie ihren neuen Steingarten.
Und wenn wir wieder in Erlangen sind heißt es dann: Nochmal Sand-Kies-Action...........

1 Kommentar:

  1. Klein Schildkrötchen scheint ja voll abzugehen auf Kies :D!

    AntwortenLöschen