Sonntag, 17. Januar 2010

Unkraut vergeht nicht


Nachdem Morla eigentlich nichts außer Salat gefressen hat und wir uns langsam Sorgen gemacht haben, da sich der Nährwert von Salat ja durchaus in Grenzen hält, habe ich eine Riesenpackung getrocknete Wildkräuter im www bestellt.
Ich habe noch nie ein Tier so angeekelt gucken sehen... ein totaler Schlag ins Wasser.... Nun waren wir gestern im Zooladen und haben drei Unkrauttöpfchen erstanden... Und Morla war völlig begeistert über den Löwenzahn (Sonderangebot: Minitopf nur 2,50€) und ist mit Begeisterung dabei alles wegzumampfen.
Jetzt schaut es in meinem Zimmer zwar aus, als sollte dringend mal wieder jemand den Rasen mähen, aber Hauptsache die Schildkröte ist glücklich... ;)

Kommentare:

  1. tja Unkraut kann ganz schön teuer sein. Aber sie frisst es wirklich gern.

    AntwortenLöschen
  2. ... kann man dann ja bald auch selbst pflücken gehen, den löwenzahn für das morlachen ;-) ...

    AntwortenLöschen